In letzter Zeit bin ich häufiger mal im Botanischen Garten, denn der liegt nicht weit entfernt von meiner Arbeit. Da ich täglich mit dem Rad zur Arbeit fahre, nutze ich dann auch einmal andere Wege, um nach Hause zu fahren. So komme ich dann auch beim Botanischen Garten vorbei und mache dort dann auch einen kleinen Spaziergang. Zu jeder Jahreszeit ist es so schön dort und ich mache dann oft Fotos, um später zuhause, meistens in der kühleren Jahreszeit, Bilder nach den Fotos zu malen. So ist auch dieses Bild vom Alpenveilchen entstanden. Nach einer Fotovorlage malte ich sie in mein Skizzenbuch. Dieses Mal nahm ich Aquarellstifte dazu.