Schon lange habe ich mir vorgenommen, mit Gouache „schneller“ zu arbeiten, skizzenhaft er. Um lockerer beim Skizzieren zu werden. Gerade beim Urban Sketching möchte ich vieles vereinfachen.

So saß ich nun am Donnerstag, während des Essen-Kochens, in der Küche und malte dieses Motiv:

Heute machte ich gleich weiter. Dieses Mal stoppte ich meine Zeit, um einzuschätzen, wie lange ich dafür gebraucht habe.

Ganze 20 Minuten von der Skizze bis zum „Ende“. Was meint ihr zum Ergebnis?

Mal sehen, ob ich es schaffe, jeden Tag eine solche Skizze zu machen. Die Fortschritte seht ihr als erstes auf meinem Instagram Account.