Endlich wieder Zeit für Ölbilder!

Gestern habe ich nicht nur Weihnachten gefeiert, sondern auch einige Ölbilder gemalt. Zwei Stück sind komplett neu entstanden, zwei weitere habe ich endlich vollendet. Vielleicht wisst ihr welche? Ein paar Ölbilder hatte ich ja schon einmal mit euch geteilt (Facebook, Instagram & Co.).

Ölbilder ins Skizzenbuch?

Das habe ich mich auch gefragt, als ich diese bei https://www.instagram.com/batoul_makki/ gesehen habe. Aber schaut selbst:

Da ich ohnehin schon viel sketche (bisher nur mit Aquarell, Gouache, Polychromos und Copics), habe ich voll Lust darauf bekommen. Also habe ich mich im Internet umgeschaut und siehe da: Es gibt sogar Videos dazu! Falls ihr auch interessiert seid, dann schaut euch dieses Video an:

Vielleicht probiere ich das mal aus!

Ölbilder in der Box

Genauso bin ich vor ca. 1 Jahr auf die Miniölbilder gestoßen. Die Idee finde ich immer noch faszinierend. Bisher hatte sich aber noch keine Gelegenheit geboten, diese umzusetzen. Normalerweise nehme ich Ölfarben ja nicht mit, wenn ich unterwegs zeichne/male. Aber das Miniformat läd echt dazu ein!

Und damit wünsche ich euch noch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch, falls wir uns bis dahin nicht noch einmal lesen. 😉